WoW Spieler spenden fast 2 Millionen Dollar

BLIZZARD UND DIE WOW SPIELER HABEN ES MÖGLICH GEMACHT: EINE SPENDE VON CIRCA 1,9 MILLIONEN US DOLLAR GING AN DAS ROTE KREUZ ZUR BEKÄMPFUNG VON EBOLA.

EIN PET FÜR DIE WELT

Argi, der putzige Begleiter im Titelbild dieser Meldung, brachte die oben genannten Spendengelder zusammen. Für den Preis von 10$ konnte das kleine Tierchen bis zum 31. Dezember 2014 gekauft werden. Blizzard sammelte 100% des Erlöses aus dem Verkauf dieses Ingame Pets für den Kampf gegen Ebola in Afrika.