MMORPG und MMO Spiele Magazin – EGO

Der Bonus für Angebote im Internet – Wie man ihn wirklich bekommt

Der Bonus für Angebote im Internet – Wie man ihn wirklich bekommt
März 21
11:36 2018

Jeder von uns kennt sie und viele von uns nutzen sie auch sehr gerne. Die Rede ist von Angeboten, die einen Bonus enthalten oder einen Gutschein aktivieren lassen. Sei es beim Bestellen von Essen, beim Kauf von Spiele-Keys oder auch bei der Registrierung für ein Casino.

Dabei läuft es aber nicht immer glatt. Manchmal rennt man dem Bonus hinterher oder man fragt sich im Nachhinein, wo er denn bloß geblieben ist. Heute wollen wir kurz auf derartige Boni und Aktionen eingehen.

Bonus-Angebote richtig verstehen

Das Kleingedruckte spielt immer eine große Rolle. Wer einen Bonus abgreifen möchte, sollte sich unbedingt die Bedingungen und Regeln dazu durchlesen. Nicht selten scheitert es schlicht und ergreifend aufgrund der Frist. Meldet man sich einen Tag zu spät an oder nutzt einen Gutschein nach dem Ablaufdatum, lässt sich meist kein Bonus mehr aktivieren.

Daneben gibt es aber auch Boni, die man nur über eine bestimmte Seite erhält, wie hier auf dieser Website. Das liegt daran, dass bestimmte Aktionen nur über bestimmte Links aktiviert werden. Vorkommen kann das bei nahezu jeder Branche und gerade beim Gaming ist es eine beliebte Praxis.

So verlinken vor allem auch bekannte Youtuber bspw. über ihren Kanal mit einem ganz bestimmten Link zu einem Spiel. Nur über den besagten Link bekommt man das besondere Item, Vorbesteller-Boni oder einen Gratis-Zugang. Der Anbieter kann dann auch nachvollziehen, ob der Youtuber seinen Job gut gemacht hat.

Mögliche Bedingungen für Boni

Die häufigste Bedingung ist, dass man sich neu registriert bzw. Neukunde ist. Wer also bereits einen Account bei der entsprechenden Firma besitzt, könnte am Ende leer ausgehen. Bei Online-Casinos muss meistens zudem eine gewisse Geldsumme über eine gewisse Zeitspanne hinweg umgesetzt werden.

Für uns als Konsumenten erscheinen derartige Maßnahmen schnell einmal merkwürdig. Verständlich wird es dann, wenn man an Gewinne und Verluste auf der anderen Seite denkt. Gäbe es keine Bedingungen, würde so mancher Bonus schnell zu einem fatalen Verlustgeschäft für Anbieter werden.

Daher liegt es an uns zu entscheiden, ob und auf welche Bedingungen wir uns einlassen.

Auf Nummer Sicher gehen

Die wichtigsten Bedingungen stehen meist direkt neben oder unter dem Angebot selbst. Wer es allerdings genau wissen möchte, sollte unbedingt die AGB lesen. Das mag für den einen oder anderen nervig und lästig sein, aber die notwendige Zeit dafür lässt sich verkürzen.

Mit STRG + F aktiviert man seine Suchfunktion im Browser, und navigiert mit den richtigen Begriffen schneller zum relevanten Abschnitt. Wenn sich gar keine AGB finden lassen (schließlich gibt es dafür keine Pflicht) müssen zumindest Bedingungen niedergeschrieben sein.

Verwandte Artikel

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Hinterlasse als Erste/r dein Kommentar

Ein Kommentar schreiben

Schreibe ein Kommentar

MMORPG Liste & Online Spiele Magazin EGO

Mein Name ist Tobias Schiller und ich bin Autor des MMORPG & Online Spiele Magazins. Hier gibt es Infos zu MMORPGs, Browser-Games und Free to Play Spielen auf deutsch auch in Form von Listen. 
Über ein Abo unseres Newsletters würde ich mich sehr freuen. Viel Spaß auf eurem Online Magazin!
facebook              

Vorgeschlagenes Video

Werbung

Seid dabei!

Gamer-Community

Newsletter

x

Werbung

Toll, dass Du hier bist! :)