Mitgliederinterview mit King_Frost

Hallo King_Frost! Danke, dass du dir Zeit für dieses Interview genommen hast. Zuallererst – kannst du den Lesern vielleicht ein paar Details über dich verraten?

Hallo miteinander. Im wahren Leben heiße ich Timo (auch Tom), bin 27 Jahre alt und komme aus der Nähe von Dortmund. Neben dem zocken lese ich viel, und gehe mit Freunden aus. Vom Beruf her bin ich Industriemechaniker. 

Wie lange spielst du schon MMORPGs und welche Games zählen zu deinen TOP 3?

MMORPGs spiele ich seit ungefähr acht Jahren. Angefangen mit Guild Wars 1. Später habe ich noch World of Warcraft, Warhammer, Aion, Rift, Tera, SWToR und diverse Free to Play MMOs gespielt. Meine Top drei sind Guild Wars, WoW und Warhammer.

Was war dein schönstes Erlebnis in einem Spiel?

Das schönste war die Ingame Hochzeit einer sehr sehr guten Freundin von mir 

Hast du auch schon negative Erfahrungen mit Gilden oder Spielern gemacht – falls ja, was ist passiert?

Mit der Zeit gewöhnt der Mensch sich dran, die besten Items in kürzester Zeit zu bekommen. Ist das mal nicht der Fall, können diese Menschen ganz schnell unangenehm werden. Was den Spielefluss und den Zusammenhalt extrem senken kann. Leider ist das häufiger der Fall gewesen.

Sind in deinem Umfeld viele Gamer oder rümpfen die Leute eher die Nase, wenn du von deinem Hobby erzählst?

Die Leute die es wissen respektieren es. Die Zeiten in den ich aber nächtelang am Pc gesessen habe, sind aber zum Glück vorbei. Das heißt aber nicht, dass es nicht wieder vorkommen kann *Lautes Lachen*

Zurück zur Everest Gilde und Guild Wars 2: Wie gefällt es dir bisher in der Gilde?

Bis jetzt gefällt es mir sehr sehr gut. Noch kenne ich nicht alle Leute. Aber das wird sich sicher schnell ändern wenn die Zeit für Guild Wars 2 gekommen ist. Momentan bin ich viel arbeiten und kann deshalb nicht zu oft ins TS kommen. Aber auf die HP und ins Forum schaue ich trotzdem jeden Tag.

Welche Hoffnungen hast du für die Everest Gilde und für Guild Wars 2?

Ich hoffe, dass alles klappt und das die Spieler sich entspannen können um die Welt von Tyria zu erkunden. Für die Gilde wünsche ich nur das beste und freue mich schon, bald los legen zu können.

Gibt es noch irgendwas, das du loswerden möchtest?

Im Moment fällt mir nichts ein. Danke für das Intervie