MMORPG und MMO Spiele Magazin – EGO

Vegan Gamen

Vegan Gamen
März 24
14:43 2014

Was ist mit Vegan Gamen gemeint? Es geht um eine Ernährung zum lange wach und konzentriert bleiben, aber mit Nahrungsmitteln, für welche Tiere nicht zu leiden hatten. Wer lange und dabei auch gesund spielen möchte: Hier gibt es interessante Infos für euch.

 

Vegan: Bekloppt?

Was einst eine Randerscheinung war und gerne auch als komisch, merkwürdig oder verrückt abgestempelt wurde, ist mittlerweile eine beachtliche Bewegung geworden: Es geht um ein Leben als Veganer bzw. die vegane Ernährung. Dabei ist es jedoch zum größten Teil keinesfalls eine Trend- oder Modeerscheinung: Wer sich einmal über die Haltung, Fütterung und Schlachtung unserer Nutztiere informiert, der sieht schnell, dass etwas überhaupt nicht mehr in Ordnung ist.

Ganz zu schweigen von Medikamenten, die jene Tiere verabreicht bekommen und letztendlich auch in unserem Magen landen. Die Lebensmittelskandale kommen immer wieder ans Licht, denn wir essen mittlerweile teils annähernd Gift zum Mittag und bemerken es nicht. Genug Gründe also, zumindest für ein paar Minuten über eine vegane Ernährung nachzudenken, oder nicht? Rezepte und vieles mehr gibt es beispielsweise bei dieumsteiger.blogspot.de Ich selbst ernähre mich zwar auch noch nicht vegan, aber ich arbeite daran. Zumindest kann man ja das ein oder andere reduzieren oder weglassen? Ein Anfang wäre es.

 

Vegan Gamen

  • Nun aber zum veganen Gamen. Für ein Gaming Wochenende könnte es bei einem ca. 25 jährigen Menschen mit 75kg Kröpergewicht etwa so aussehen:
  • Wer Energy Drinks einfach braucht: 4 x Rebull oder Monster Energy. Warum? Beides vegan, beide mit Taurin, beide ohne Zucker erhältlich. Taurin hat etliche positive Effekte auf den Körper. Mehr dazu in einem spezielleren Artikel von mir über Koffein Getränke.
  • Kaffee oder Tee: 4x Tassen eurer Wahl, ob Koffein oder Teein? Ich empfehle Teein. Grund: Hält länger, wirkt länger und regelmäßiger. Schwarztee.
  • Snacks: 1x Packung Studentenfutter, 3x Äpfel (+ zusätzliches Obst wenn gewünscht), 1x Packung der Sünde (Chips oder ähnliches Tipps gibt es hier)
  • 1x Sonnenblumenbrot, 1x Packung Nudeln, 1x Packung Reis + Linsen, Erbsen, Bohnen oder sonstige Beilagen wie Gemüse, 1x Tofu, Deli Butter
  • 1x Six-Pack Mineralwasser (je Flasche 1,5 l)
  • Mit Mandel oder Sojamilch samt Müsli lässt sich der ein oder andere Joghurt ersetzen
  • Für die Hauptmahlzeit/Tag: Siehe Umsteiger Link oben. Dort gibt es sogar vegane Chicken Wings!
  • Was man zur Zubereitung der Hauptmahlzeit sonst noch benötigt/wünscht

 

Viel Spaß

So viel mussten wir an unserer originalen Liste für gesunde Gamer Ernährung gar nicht ändern. Weitere Tipps zum Wachbleiben findet ihr auch dort oder alternativ auch in der gesamten Kategorie: Gesundheit bei uns im Magazin. Schmecken lassen!

Verwandte Artikel

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Hinterlasse als Erste/r dein Kommentar

Ein Kommentar schreiben

Schreibe ein Kommentar

MMORPG Liste & Online Spiele Magazin EGO

Mein Name ist Tobias Schiller und ich bin Autor des MMORPG & Online Spiele Magazins. Hier gibt es Infos zu MMORPGs, Browser-Games und Free to Play Spielen auf deutsch auch in Form von Listen. 
Über ein Abo unseres Newsletters würde ich mich sehr freuen. Viel Spaß auf eurem Online Magazin!
facebook              

Vorgeschlagenes Video

Werbung

Seid dabei!

Gamer-Community

Newsletter

x

Werbung

Toll, dass Du hier bist! :)