MMORPG und MMO Spiele Magazin – EGO

Wolcen Test im Stream mit Gameplay auf Deutsch – Release (ALPHA)

Wolcen Test im Stream mit Gameplay auf Deutsch – Release (ALPHA)

Wolcen Test im Stream mit Gameplay auf Deutsch – Release (ALPHA)
März 04
13:07 2017

Einst hieß es UMBRA, heute heißt es WOLCEN – Lords of Mayhem. Die Rede ist von einem Hack and Slay Game mit der CryEngine. Toll sieht es schon mal aus, aber wie spielt es sich?

Kann sich WOLCEN gegen die harte Hack and Slay Konkurrenz durchsetzen? Das wollen wir heute in einem Vorab-Test herausfinden.

WOLCEN im Test

Fackeln wir nicht lange herum.

Zu bedenken ist natürlich, dass dieser Test sich auf die ALPHA-VERSION von WOLCEN bezieht.

Auf geht es also mit einem Pro und Contra:

PRO

  • Die Grafik ist wohl eine der besten im Hack and Slay Genre
  • Charaktererstellung mit mehr Details, als in den meisten Hack and Slay Games
  • Stimmige Spielewelt mit Atmosphäre und bereits gutem Soundtrack
  • Detaillierte und umfangreiche Charakterentwicklung
  • Tiefgreifendes und sehr kreativ umgesetztes Skillsystem
  • Viele Gegenstände und Möglichkeiten erzeugen schon jetzt Sammelspaß

CONTRA

  • Steuerung noch nicht sehr sauber bzw. unpräzise
  • Soundeffekte fehlen teilweise und rauben etwas Potenzial
  • Eine Vertonung der Charaktere wäre stimmiger
  • Etwas leere Spielwelt und kaum Ereignisse
  • FPS-Einbrüche, Bugs und andere Alpha-Macken

Natürlich ist es sehr schwer, ein Spiel zu testen, das noch gar nicht fertig ist.

Deshalb versuche ich auch nur zu bewerten, wie das Erlebnis bislang in der Alpha-Version von WOLCEN war.

 

Wird WOLCEN ein erfolgreiches Hack and Slay?

Kurz und knapp sage ich:

„Ja, WOLCEN wird höchstwahrscheinlich ein tolles Hack and Slay Game!“.

Jetzt aber zur Begründung, warum ich das so sehe:

  1. Die Charaktererstellung und Gestaltung ist in WOLCEN sehr detailliert und lädt zum Tüfteln ein.
  2. Soundtrack und Grafik schaffen bereits jetzt atmosphärische Gebiete, die zum Erkunden einladen.
  3. Es gibt reichlich Ausrüstung für den Charakter, was jetzt schon Spaß macht und motiviert.
  4. WOLCEN bietet mit Housing ein seltenes Feature im Hack and Slay Segment und das sogar schon ziemlich gut!
  5. Die Kämpfe können, je nach Waffe, bereits jetzt sehr flüssig und effektvoll ablaufen, was vielversprechend ist.
  6. Der Plan der Entwickler hört sich mit etwa 2 Updates pro Monat ziemlich gut an.

Wolcen-Hack and Slay

Mein Erlebnis in der Alpha von WOLCEN

Das Spiel ist teilweise schon in deutscher Sprache spielbar, was ich nicht erwartet hätte, aber natürlich begrüße. In den ersten 20 Minuten dachte ich, dass WOLCEN noch eine ganze Menge vor sich hat und ja – das denke ich immer noch.

Allerdings verstrickte ich mich nach diesen 20 Minuten in die ersten intensiveren Kämpfe, stieg Levels auf, entdeckte erste Dungeons und plünderte Items. Hier kam der Moment, wo WOLCEN mich packte. Motiviert hat mich dabei vor allem das Skillsystem mit seinen detaillierten Infos sowie die vielen Ausrüstungsteile am Charakter.

  • Mitunter lassen sich separat links und rechts Schulterteile und Armschienen ausrüsten.
  • Ein Umhang ist ein weiteres Ausrüstungsteil, das ich persönlich immer sehr cool finde, aber zuletzt nur selten in Spielen antreffen konnte.
  • Die Skillbäume sind in Kombination mit dem Steinrad höchst interessant und zudem gut in Szene gesetzt.

 

Mein vorläufiges Fazit zu WOLCEN

Dieses Hack and Slay konnte mich endlich mal wieder motivieren – im Gegensatz zu einigen anderen.

Wie lange diese Motivation hält, kann ich natürlich nicht voraussagen und ob diese auch bei euch entsteht, weiß ich nicht.

Wer zum aktuellen Zeitpunkt ein fertiges, ausgereiftes und bugfreies Hack and Slay Game sucht, wird mit WOLCEN definitiv falsch liegen und enttäuscht sein.

Wer allerdings ein vielversprechendes Spiel unterstützen will, damit aus dem soliden Fundament ein prächtiges Schloss werden kann, der bekommt bereits jetzt für sein Geld schon einen schönen Vorgeschmack – wenn auch aktuell nur im Offline-Modus (Stand: 04.03.2017).

Sofern WOLCEN ausreichend Ressourcen und Kapital für die Weiterentwicklung hat/bekommt, sehe ich darin eines der Hack and Slay Highlights für 2017/2018. Wenn die Entwickler richtig in die Vollen gehen (können), wage ich auch zu behaupten, dass es sich sogar gegen die kommenden Titel aus Asien, wie „Lost Ark“ und „Lineage Eternal“ behaupten könnte.

Eine Übersicht mit vielen Alternativen findet ihr hier.

Verwandte Artikel

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Hinterlasse als Erste/r dein Kommentar

Ein Kommentar schreiben

Schreibe ein Kommentar

MMORPG Liste & Online Spiele Magazin EGO

Mein Name ist Tobias Schiller und ich bin Autor des MMORPG & Online Spiele Magazins. Hier gibt es Infos zu MMORPGs, Browser-Games und Free to Play Spielen auf deutsch auch in Form von Listen. 
Über ein Abo unseres Newsletters würde ich mich sehr freuen. Viel Spaß auf eurem Online Magazin!
facebook        

Vorgeschlagenes Video

Werbung

Mein Buch ist endlich da!

Action-Fantasy-Roman-HERZ

Sei dabei!

captcha image

x

Werbung

Toll, dass Du hier bist! :)